Ta Nlp

Download Achtsamkeit des Psychotherapeuten by Ludwig Grepmair, Marius Nickel PDF

By Ludwig Grepmair, Marius Nickel

Achtsamkeit ist eine besondere shape der Aufmerksamkeitslenkung. Achtsamskeitsbasierte Interventionen fanden bereits Eingang in die psychotherapeutische Praxis. Erstmals zeigt dieses Buch die Auswirkungen der Achtsamkeit auf Psychotherapeuten. Es bietet Basisinformationen zu Achtsamkeit und ZEN sowie zur psychotherapeutischen Arbeit – wie sie Klient und Therapeut erleben. Psychotherapeuten, die bei Zen-Meistern lernten, berichteten von deutlichen Verbesserungen bei ihren Klienten. Die Autoren erl?utern die Studienergebnisse im Zusammenhang und setzen sich kritisch mit der aktuellen wissenschaftlichen Psychotherapie auseinander.

Show description

Read Online or Download Achtsamkeit des Psychotherapeuten PDF

Similar ta & nlp books

Handbook of Gender Research in Psychology: Volume 2: Gender Research in Social and Applied Psychology

The examine of gender and gender roles has made major advances because the Sixties, and this is often really glaring within the components of social and utilized psychology. quantity 2 of the instruction manual of Gender study in Psychology specializes in those facets of psychology, acknowledging the energy of the sphere and reviewing theories and findings from around the specialties, together with many open air conventional parts of gender examine.

Pathways into the Jungian World: Phenomenology and Analytical Psychology

In Pathways into the Jungian global members from the disciplines of drugs, psychology and philosophy examine the primary problems with commonality and distinction among phenomenology and analytical psychology. the foremost subject matter of the ebook is how existential phenomenology and analytical psychology were taken with an identical primary cultural and healing venture - either legitimize the subtlety, complexity and intensity of expertise in an age whilst the that means of expertise has been deserted to the dictates of pharmaceutical expertise, economics and clinical psychiatry.

Introduction to Psychology: Gateways to Mind and Behavior , Twelfth Edition (with Concept Maps and Reviews)

Co-written through an writer who garners extra accolades and rave reports from teachers and scholars with each one succeeding version, advent TO PSYCHOLOGY: GATEWAYS TO brain and behaviour, 12th variation draws and holds the eye of even difficult-to-reach scholars. The 12th Edition's hallmark is still its pioneering integration of the proven-effective SQ4R studying process (Survey, query, learn, replicate, evaluate, Recite), which promotes severe pondering because it publications scholars step by step to an figuring out of psychology's wide options and variety of issues.

Behavioral Consultation in Applied Settings: An Individual Guide

This guidebook has been built as a skill-training package deal to coach psychologists, counselors, social staff, and different utilized­ mental-health execs a version for the supply of behavioral interventions via a behavioral session process. This educate­ ing advisor is an abridged model of the talents taught as a part of a behavioral session version.

Additional resources for Achtsamkeit des Psychotherapeuten

Example text

Geuter (2006b, S. 260) Greenberg (2005) arbeite zum einen mit einer Steigerung der Emotionsaufmerksamkeit, besonders wenn Menschen mit Grundstörungen im Sinne von Balint die körperlichen Signale emotionaler Regungen nicht bemerkten. Das werde oft bei psychosomatisch Erkrankten genutzt, bei denen sich Emotionen und Konflikte nur über körperliche Symptome mitteilten, dem bewussten Erleben aber nicht zugänglich seien. Das zweite Prinzip der Emotionsverarbeitung in Greenbergs Modell sei das der Verbesserung der Emotionsregulation.

Mittelwert ± Standardabweichung MFT Patientengruppe, die in der Phase behandelt wurde, als die Therapeuten Zen-Meditation praktizierten; KG Kontrollgruppe (Patienten, die in der Phase vor Beginn der Zen-Meditationen behandelt wurden). a 38,1±9,7 MFT n=58 Altera (Jahre) Tabelle 1. A üben ZEN 33 34 48,4 ± 10,1 71,9 ± 10,2 57,9 ± 9,5 15,1 6,9;25,1 < 0;01 KG n = 55 Zum Abschluss MFG n = 58 KG n = 55 DF 95%-KI w 16,0 0,2;20,2 = 0;044 57,1 ± 9,8 71,3 ± 10,5 46,3 ± 11,2 44,5 ± 12,4 Problembewältigungsperspektive – P* 10,9 −2;1;15,7 = 0;51 63,1 ± 14,8 72,6 ± 10,7 53,9 ± 15,7 52,2 ± 15,2 Beziehungsperspektive – B* *Mittelwert ± Standardabweichung MFT Patientengruppe, die in der Phase behandelt wurde, als die Therapeuten Zen-Meditation praktizierten; KG Kontrollgruppe (Patienten, die in der Phase vor Beginn der Zen-Meditationen behandelt wurden); DF Unterschiede der Veränderungen zwischen den beiden Gruppen; 95%KI 95%-Konfidenzintervall; w Fehlerwahrscheinlichkeit (Signifikanz der Behandlungswirkung innerhalb des linearen Modells mit gemischten Effekten).

Der Kurs beinhaltete eine Anleitung zum regungslosen Verweilen im Lotossitz bzw. halben Lotossitz auf dem Meditationskissen. Das Zen-Training selbst wurde teilweise als geführte (unterstützte) Meditation zur Fokussierung der Aufmerksamkeit auf den Atem durchgeführt, teilweise ohne diese Unterstützung im Schweigen. Die geführte Meditation ähnelte der möglicherweise ältesten überlieferten detaillierten Instruktion für Meditation, dem „Diskurs über das volle Bewusstsein beim Atmen“ (Anapanasati Sutra, ca.

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 20 votes